Bennet Krause

Was bedeutet Ihnen Ihre Arbeit und was möchten Sie damit erreichen?

Meine Arbeit im Vermögensmanagement der Norderstedter Bank eG bietet mir die Gelegenheit, meine Kunden in einer Vielzahl von persönlichen Gesprächen zu beraten und für jeden eine individuelle Lösung zu finden.
Getreu nach dem Motto "Aus der Region, für die Region" ist mein Ziel, gemeinsam im Team ein vertrauensvoller Partner für unsere Kunden zu sein und Ihnen in allen Lebenslagen zuverlässig, diskret und kompetent zur Seite zu stehen.

Jeder benötigt ab und zu eine Auszeit. Wobei können Sie sich am besten entspannen und aktiv Kraft tanken?

Da benötige ich fast jeden Tag den Sport. Am liebsten stehe ich dann auf dem Tennisplatz,  um mich richtig auszupowern. Wo hier früher im Jugendbereich hauptsächlich der Leistungssport im Vordergrund stand, ist es mittlerweile der Teamgedanke und der Umgang im Verein, der im Vordergrund steht. Da der Tennissport jedoch recht einseitig ist, finde ich im Fitnessstudio oder auf einer Joggingrunde einen perfekten Ausgleich.

Was verbindet Sie mit der Stadt Norderstedt?

Eigentlich alles! Ich bin hier in Norderstedt aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe bei der Norderstedter Bank meine Ausbildung zum Bankkaufmann abgeschlossen.
Im Tennisclub Garstedt bin ich nun seit einiger Zeit ehrenamtlich als Vorstandsmitglied tätig. Auch mein Freundes- und Familienkreis konzentriert sich auf Norderstedt.
Mir gefällt es, dass meine Kunden zum Teil auch Nachbarn oder Bekannte sind und man sich hier auch öfter beim Einkaufen oder auf der Straße über den Weg läuft.
Auch wenn die Stadt immer größer und fortschrittlicher wird, ist es glaube ich der dörfliche Charakter am Rande der Großstadt Hamburg, der den gewissen Charme dieser Stadt ausmacht.

Beschreiben Sie sich in drei Worten?

Zuverlässig, sportlich und lebensfroh