Norderstedter Bank eG ehrt 40- und 50-jährige Bankmitglieder

25. November 2015

Auf dem Bild von links: Vorstandsmitglied Reiner Schomacker, Ilse Appel (60 Jahre Mitglied), Vorstandsmitglied Martin Weber, Aufsichtsratsvorsitzender Karl Schumacher. Foto: pmi

Norderstedt (blb) In einer gemütlichen sowie festlichen Kaffeerunde im Best Western Hotel Schmöker-Hof ehrte die Norderstedter Bank eG kürzlich ihre Jubilare, die in diesem Jahr ihre 40- und 50-jährige Mitgliedschaft feiern. Ilse Appel ist sogar schon 60 Jahre Mitglied. Die Vorstandsmitglieder Martin Weber und Reiner Schomacker ehrten die anwesenden Mitglieder mit einer netten Ansprache und einem kleinen Rückblick auf die Jahre 1965 und 1975 – die Eintrittsjahre in die Norderstedter Bank eG der diesjährigen Jubilare. Als Dankeschön wurden zudem Ehrenurkunden und Präsentkörbe an die Mitglieder übergeben.
Auch musikalisch fand der Nachmittag einen schönen Rahmen – das Art Pop-Duo um Judith Klar und Stefan Rebelski hat die Veranstaltung gebührend begleitet. Neben schmackhaften Torten wurden die Gäste durch die Kombination aus einer unglaublich gefühlvollen Stimme und fantastischen Piano-Klängen verwöhnt.
Bei Kaffee, Kuchen und Kerzenschein, umrahmt von melodischer Musik und netten Gesprächen, wurden die Jubilare in stimmungsvoller Atmosphäre gebührend gefeiert. Die Mitgliederehrung fand 2015 bereits zum achten Mal statt. „Es ist schön zu sehen, dass wir unseren Mitgliedern mit dieser Veranstaltung eine echte Freude bereiten können“, sagte Martin Weber.