Gemeinsam Wünsche erfüllen – 1.201,01 Euro Spende

Norderstedt (em) Unter dem Motto „Gemeinsam Wünsche erfüllen – Eine Kletterturnwand für die Regenbogenkinder“ konnten die Kunden der Norderstedter Bank Ende vergangenen Jahres wieder dabei helfen, einen ganz besonderen Wunsch wahr werden zu lassen.

Dieses Mal wurden für den integrativen Kindergarten Regenbogenkinder e.V. in Norderstedt und den Wunsch nach einer neuen Kletterturnwand Spenden gesammelt. Diese hilft dabei, die Bewegung und das Gleichgewicht der Kinder außerordentlich gut zu schulen und unterstützt den integrativen Erziehungsansatz der Einrichtung, behinderte und nicht-behinderte Kinder gemeinsam zu erziehen und zu fördern.

Dank der großzügigen Spendenbereitschaft der NoBa-Kunden sind bei der traditionellen Aktion „Kalender gegen Spende“ 1.201,01 Euro in den Spendenschweinen gelandet. „Das ist eine fantastische Summe, die erneut die große Hilfsbereitschaft unserer Kunden zeigt“, so Svenja Eckert, Leiterin Marketing & Öffentlichkeitsarbeit der Norderstedter Bank.

Das Team um Kindergartenleiterin Iris Bold und alle Regenbogenkinder erwarten nun freudig den großen Tag, an dem die neue Kletterturnwand aufgebaut wird und mit ganz viel Spaß losgeklettert werden kann.